31. Oktober 2014

Die Woche in Streifen 2014_33

Ein kurzer Blick zurück:

1. Wir haben ein wunderschönes Wochenende in Hannover verbracht ...
2. ... ans Fotografieren habe ich nicht oft gedacht (nur mit dem Handy, die Wohnung ist einfach zu zu schön)
3. Herbsthimmel über Berlin
4. Amaryllis gegen die Dunkelheit
5. Nach durchfieberter Nacht ist der kleine Mann aufs Sofa gewandert. Das wird ein gemütliches Wochenende.

21. Oktober 2014

Eckenlicht

Der Umzug ist schon über drei Monate her, aber immer noch fällt mir beim Suchen längst Vergessenes (oder als verschollen Gedachtes) in die Hände. Wie diese Spiegelfliese, die nun Licht in die Flurecke bringt.

Mit dem Glasschneider in zwei Dreiecke geteilt und mit Spiegelband an die Wand geklebt, fängt der Eckspiegel nun das Licht der Umgebung ein. Eine kleine "Intervention im nichtöfffentlichen Raum" sozusagen. Das bringt immer wieder neue Perspektiven. Im Vorbeigehen. Ein Gewinn.




18. Oktober 2014

Sterne für Euch!

Mr. Random.org hat gewählt: StarSticker gewonnen haben Kiki, Marco und ninjassieben (ich freue mich schon auf Marmeladengläserdeckelbilder). Glückwunsch! 
Bitte schickt mir Eure Postadressen und bekommt bald Sternenpost aus Berlin.

Danke an alle fürs Mitmachen, ich wünsche ein feines Wochenende!
Schöne Grüße, Wiebke

17. Oktober 2014

Die Woche in Streifen 2014_32


Rote Akzente zogen sich durch die letzte Woche:

1. Mit neuem Helm macht das Fahrradfahren gleich noch mehr Spaß!
2. Auf nach Hamburg! Hier ein Zwischenstopp (von vielen) im Café Tide in Ottensen.
3. Die Elbe ein Muss, immer wieder. Blick vom Feuerschiff, Museumshafen Oevelgönne.
4. Nach dem obligatorischen Strandperle-Besuch gings wieder zurück nach Berlin.
5. ... wo dieser brennende Himmel ein würdiger Abschluss war.

10. Oktober 2014

Sterne zu gewinnen!


Nicht nur zur Weihnachtszeit einsetzbar: die neuen Held&Lykke StarSticker, die es nun endlich auch in den Kartenladen geschafft haben. Je zwei Bögen mit insgesamt 12 Sternen auf weißem Haftpapier-Kreis.


Gegeneinander auf eine Schnur geklebt, ergeben sie eine feine Girlande.

Wer sich auch so eine basteln möchte, kann hier das Material dazu gewinnen: Drei Mal ein Bastelset mit je 6 Aufkleber-Bögen + 2 Metern schwarz-weiße Schnur. Einfach bis zum Freitag den 17. Oktober 2014 hier einen Kommentar hinterlassen und mit ein bisschen Glück bald Post von Held&Lykke bekommen!

6. Oktober 2014

Rückblick im Quadrat

Die Wochenstreifen, ich hab sie nicht geschafft. Vollzeit-Arbeit und Vollzeit-Kind lassen im Moment (trotz Kita) nicht genug Raum für all die schönen Projekte, weshalb dieses Feld etwas unbestellt bleibt. Bevor das Unkraut (oder darf man nur noch Wildkraut sagen?) sich breit macht, hier ein paar Bilder aus der letzten Zeit.
Schöne Grüße und bis bald!

Auf ausdrücklichen Wunsch ein zweites Mal ins Kindermuseum

Freunden beim Sport zusehen im Jahn-Sportpark


Keine Lust zu kochen ...

Baustelle zwischen Kastanienallee und Schönhauser Allee

Weinbergspark am Morgen

Kindergeburtstag im Krausnickpark

Flohmarktschätze am Arkonaplatz

Kleine Regenschirm-Demo am Rande des Mauerparks

Blick vom "Schwedter Steg"  auf den Eisenbahn-Nordring (auch "Ulbrichtkurve" genannt)

26. September 2014

Die Woche in Streifen 2014_31

Wieder einmal überrascht mich der Rückblick mit seinen Farben:

1. Klangsteine beim Kindertheaterfest
2. Ufo-Landeplatz auf dem Spielplatz
3. Herbstfarben vor einem Blumenladen in der Torstraße
4. Farbspiel von Wand und Plakat in der Schwedter Straße
5. Nach dem Markt

Und ab in ein (hoffentlich) sonniges Wochenende!

19. September 2014

Die Woche in Streifen 2014_30

Die Woche war arbeits- aber nicht besonders bilderreich, dies ist meine Ausbeute:

1. Nebelkugel am Alexanderplatz
2. Mobiliar im Donath (unser "Italiener von nebenan", Schwedter Straße)
3. Badezimmertür
4.  ... und immer noch mehr Kastanien
5. Pirateninseln beim Kindersport

Der graue Himmel zieht heute meine letzte Energie, ich hoffe auf ein entspanntes Wochenende!

18. September 2014

Triangle-Gewinner

Die Woche hat mich gut im Griff und so komme ich erst jetzt dazu, hier mal wieder kurz vorbei zu schauen um die Gewinnerinnen zu verkünden. Das Los hat entschieden: es sind Kikabu und Nora, herzlichen Glückwunsch!
Bitte schickt mir Euren Favoriten + Postadresse und bekommt bald Post von Held&Lykke (an info[at]heldundlykke[punkt]de

14. September 2014

Herbstliche Kettenreaktion

Kastaniensammeln macht Spaß und so wurden es immer mehr, die sich in den Schüsseln stapelten. Also habe ich ein paar davon aufgereiht und an die Decke gehängt, wo sie auch schön anzusehen sind. Oder nicht?


12. September 2014

Die Woche in Streifen 2014_29

Ein Rückblick in herbstlichen Streifen:

1. Geländer auf der Terasse des Bikini-Hauses mit Blick auf den Zoo
2. Blumensträuße in der U-Bahn
3. Ein Abschiedsessen in der Prater Gaststätte
4. Schöne Stühle im Schaufenster von Trouvé (Schwedter Straße)
5. Schaufenster an der Mollstraße

Und rein in ein schönes Wochenende!

8. September 2014

2015 für die Wand

Letztes Jahr war die Kalender-Vorstellung Post Nr. 300, dieses Jahr ist es Post Nr. 400, welch ein Zufall! Auch wenn es noch etwas früh ist, jetzt schon ans nächste Jahr zu denken, ich wollte sie gerne schon einmal vorstellen, die Held&Lykke-Triangle-Kalender 2015. Im dritten Jahr gibt es eine Schwarz-Weiß-Grau Variante, sowie eine bunte in Gelb-Petrol-Grau. DINA2-Format, gedruckt auf festem, seidenmattem 250 Gramm-Papier.
Vielleicht vielleicht wird es aufrgund der positiven Reaktionen auch noch ein Rosa-Variante geben.



Ab jetzt im Kartenladen, oder an der Verlosung teilnehmen: bis zum Samstag den 13. September 2014 hier einen Kommentar hinterlassen und einen von zwei Held&Lykke Triangle-Kalendern 2015 gewinnen. Wie immer: Viel Glück!


5. September 2014

Die Woche in Streifen 2014_28

Mein Rückblick Nr. 28 (mit Kinderunterhaltung in der Stadt):

1. Hoffest auf dem Moritzhof
2. Wir bauen uns eine Stadt im Labyrinth Kindermuseum 
 (sehenswerte interaktive Bauausstellung für Kinder von 3-11)
3. Küchenblick mit Balkongrün (drinnen wie draußen) und den ersten Kastanien
4. Lieblingsladen für Kinderbücher: mundo azul (Choriner Straße)
5. Das L-40 Gebäude am Rosa-Luxemburg Platz

3. September 2014

Da war doch noch was ... die Gewinner



Die Zeit rast und fast hätte ich es vergessen, hier sind sie die Gewinnerinnen der Zuckertütenkarten: es sind Julika  | 45 lebensfrohe Quadratmeter und Christiane. Glückwunsch!
(Schickt Ihr mir Eure Postadressen an info(at)heldundlykke(punkt)de?

29. August 2014

Die Woche in Streifen 2014_27

In meist kräftigen Farben zeigt sich der Rückblick der letzten Woche:

1. Kindergeburtstag in Pankow
2. Das Platzhaus auf "unserem" Teute
3. Kreuzung im abendlichen Sonnenlicht (Kastanienallee/Eberswalder/Schönhauser)
4. "Teststreifen" an einem Haus in der Kleinen Auguststraße
5. Nächtlicher Heimweg, kurz vor der Haustür

Ich wünsche ein entspanntes Wochenende!

Und hier schon mal eine kleine Vorschau: neue Kalender, bald im Kartenladen!

Es ist Gelb geworden, aber Rosa wird evtl. nachkommen ...

26. August 2014

Zuckerpapier


Ich bin ein bisschen spät dran, aber jetzt sind sie da die neuen Karten und können vielleicht noch den einen oder anderen ABC-Schützen erfreuen. Zuckertüten in drei Varianten,  CandyMail, ab jetzt im Kartenladen.

Für die Party-Einladung, zum Geburtstag ...

... als süße Überraschung.

Und wer bis hierhin mitgelesen hat, kann gewinnen! 2 x 3 CandyMail-Postkarten. Einfach bis Samstag, 30. August hier einen Kommentar hinterlassen. Viel Glück!

22. August 2014

Die Woche in Streifen 2014_26

Eintrag Nr. 26 ins Streifentagebuch 2014. Die Farben künden vom Jahreszeitenwechsel:

1. Auf dem Flohmarkt war ich auf der Suche nach Balkonstühlen, bin aber nicht fündig geworden.
2. Ich habe die schönen Dinge bei ting bewundert ...(Rykestraße)
3. ... und mich zum Feierabend an der Sonne erfreut.
4. Regen gab es auch und das meistens sehr plötzlich (hier in der Kastanienallee).
5. Wieder dabei: mein Ausblick auf die Zionskirche.

Auf ins Wochenende!

20. August 2014

Einblick III





Noch mehr Einblicke, dieses Mal aus meinem "Wohnbüro". Es hängen immer noch keine Bilder und die Arbeitsplatz-Situation wird sich bestimmt noch einmal verändern, aber so sieht es im Moment aus.
(Entschuldigt die teilweise merkwürdigen Farben, ich kämpfe noch mit meiner Kamera ...).

16. August 2014

Geschmacksfragen


Der Herbst schleicht sich langsam ein und der Blick geht schon ins nächste Jahr. Ich plane die Triangle-Kalenderserie in 2015 fortzusetzen und kann mich nicht entscheiden. Zwei sollen es werden, nennt Ihr mir Eure Favoriten?