2. Januar 2016

Die Woche in Streifen 2016_01

Eigentlich sind es Würfel, aber zum Jahresanfang darf es ruhig ein bisschen größer sein.
Herzlich willkommen im neuen Jahr!

Weihnachten haben wir mit der Familie in Dänemark verbracht. Sind bei strahlendem Sonnenschein übergesetzt ...

... und haben pünktlich das Ferienhaus an der Nordküste Seelands erreicht. Mit Blick auf Schweden und jeden morgen die Prozession an unerschütterlichen Dänen, die bei Wind und Wetter baden gegangen sind. Ich habe mich das nicht getraut (bin ja auch nur ein halber Wikinger ...).

Natürlich haben wir Weihnachten gefeiert und waren am Strand um Muscheln zu sammeln und uns den Wind um die Ohren pusten zu lassen. Endlich!

Ein Besuch im Lieblingsmuseum Louisiana darf nicht fehlen. Hier Bilder der japanischen Künstlerin Yayoi Kusama (Ich hoffe die unbekannte Besucherin verzeiht mir dieses Bild, es passte zu gut!).

Und der fantastischen "Kinderabteilung".

Zum ersten Mal waren wir im Seefahrtsmuseum in Helsingör, welches in direkter Nähe zu Schloss Kronborg  (Hamlet!) von den BIG Architekten in ein altes Trockendock gebaut und 2013 eröffnet wurde.

Und schon wieder heimwärts, ich hoffe bis bald!





Kommentare:

  1. Deine Bilder sind immer so schön. Ich mag das Foto mit den Muscheln. Danke für deine ständige Inspiration! LG, Kitt von Sukhi.de

    AntwortenLöschen
  2. liebe wiebke, ich wünsche dir eine sechzehn, die es gut mit dir meint + danke für deine schöne post!! ja, herzlich willkomen :)

    AntwortenLöschen
  3. das foto mit der unbekannten besucherin ist einfach genial. ich bin sicher, sie wird von museumsleitung bezahlt ;-)!!
    wunderschöne bilder aus dem lieblingsland. danke!!
    lg, mano

    AntwortenLöschen
  4. Ach schön, wir waren auch an der See zwischen den Jahren und es hat so gut getan. So kann das Jahr zu Ende gehen und das neue beginnen. Frohes Neues! Antje

    AntwortenLöschen