22. Juli 2013

Im Norden (von Tirol)

Ich habe es geschafft; wenigstens für ein paar Tage raus aus der großen Stadt! Ausnahmsweise mal nicht in den Norden, sondern ganz neu: Österreich! Schön wars, wenn auch viel zu kurz und ganz schön weit weg, aber ich komme gerne wieder und erfreue mich am Zahmen Kaiser, am Inn, am Grün, den wunderbaren Seen, hübschen Häusern und vielen Traktoren und ich freue mich, kurz auftzutauchen und auch endlich mal das Sommerloch mit ein paar Urlaubsfotos füllen zu dürfen. Ebbs + Walchsee, bitteschön:





Kommentare:

  1. Ich liebe die Berge. Egal ob Sommer oder Winter.
    Tolle Eindrücke.
    Liebe NinjasSiebenGrüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann den Bergen zwar nicht so viel abgewinnen, aber die saftigen Wiesen mit all ihren Blumenschönheiten schaue ich mir sehr gerne an!

    Herzlichst zu Dir,
    Steph

    AntwortenLöschen
  3. bergseen können auch wunderschön sein! und eure unterkunft erscheint mir als idylle pur!
    herzliche grüße von mano
    ...und danke für dein liebes angebot!!

    AntwortenLöschen
  4. bin ja auch eheR ein beRgmuffel. plattfischig halt.
    die bildeR sind jedoch so heRRlich .... gemütlich.
    und in einem beRgsee zu schwimmen, wäRe gRad das gRößtmögliche glück, nach einem bad im meeR.
    liebe gRüße. käthe.

    AntwortenLöschen
  5. oh, wie fein. mitten in den bergen aufgewachsen, mochte ich sie lang am liebsten gar nicht sehen. aber heuer genieße ich sie wieder richtig.
    liebe grüße von ulma, die heute wieder mit großem freiheitsgefühl von einem berg runtergeschaut hat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bei mir ists gerade andersherum und bisher bin ich immer nur durchgefahren, aber die einladung einer freundin hat mich überzeugt und so hatten wir ein paar schöne tage mit drei jungs und drei müttern im grünen tirol. schöne grüße

      Löschen
  6. oh wie schön, dass du es in die berge geschafft hast..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja und ich komme wieder. es war wie gesagt viel zu kurz, aber beeindruckend. auch wenn den kleinen mann die ganzen traktoren und tiere am meisten interessiert haben ... liebe grüße!

      Löschen
  7. frische bergwiesenkräuterluft im hochsommer - ach, wie ich dich grad beneide und es dir von herzen gönne;) schwitzend im stadtmoloch sitzend... hab eine wundervolle zeit, begleitet von kuhglockengebimmel...;)
    liebste grüße von birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke, bin auch schon wieder in der großstadt-hitze gelandet. und ganz leise noch die glöckchen der ziegen im ohr die beim nachbarn auf der wiese standen ... schöne grüße

      Löschen
  8. Wie schön, dass du bei uns in Tirol warst und es mochtest!

    Ursula

    AntwortenLöschen
  9. Wir schön! Ich mag ja Österreich sehr gerne :-)

    AntwortenLöschen
  10. Oh so ein Sprung in den Bergsee...das wäre es jetzt!!! schön, dass Du eine feine Zeit hattest!!! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. ach du. wir beide in den bergen - und dann noch so nah :) lass die grippe ziehen! schönwowie.

    AntwortenLöschen