15. November 2013

Die Woche in Streifen 2013_41

Schnell wie der Wind ging auch diese Woche vorbei:

1. Straßenmöbel in der Gormannstraße
2. Fische im KaDeWe
3. Gedächtniskirche am Zoo
4. Abendhimmel beim Laternenumzug am Koppenplatz
5. Post mit Heimat (gekauft bei Printe)
6. Schuhe ohne Heimat (gesehen in der Templiner Sraße)

Kommentare:

  1. wunderbare streifenwoche….spitzen stempel und einen dunkelblauen himmel…
    heimat nicht vergessen!!! schönes wochenende!

    AntwortenLöschen
  2. TOP...Schuhe ohne "HEIMAT"...
    und Post mit HEIMAT...
    Ein feines Wochenende
    wünscht
    Nicola

    AntwortenLöschen
  3. der heimatkontrast macht mich grad schmunzeln. eine blaue woche, mhm, find ich sehr fein. ein solches wochenende dir!

    AntwortenLöschen
  4. Beeindruckend find eich ja die heimatlosen Schuhe. Immer wiedre wundere ich mich beim Autofahren über die vielen herrenlosen Schuhe auf dem Standstreifen udn frage mich, was jemadnen dazu bringt, sich ausgerechnet auf der Autobahn beim Fahren seiner Schuhe zu entledigen. Und vor allem: was macht man dann, wenn man am Ziel angekommen ist? Barfuß HEIM gehen?.

    Ein Wochenende mit Heimatgefühl wünsche ich dir.
    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  5. wieder einmal eine spannende woche in berlin! besonders beeindruckt bin ich von den fischen im kadewe!
    hab ein schönes blaues wochenende!

    AntwortenLöschen
  6. Endlich wieder unterwegs und endlich wieder Streifen. Für mich dann. :) Schön geschnitten. Auch mir gefallen die Schuhe. Und die Fische.

    AntwortenLöschen
  7. Wunderbar die Streifen, allesamt - doch ganz besonders schön sind die Nr. 2 und die Nr. 5. Es grüßt Dich herzlichst, Isa

    AntwortenLöschen
  8. h a c h
    da freu ich mich, dass es gut angekommen ist :)!
    wunderbar und genieß es!
    <3

    AntwortenLöschen