28. Mai 2012

Feiertagsvergnügen



Kommentare:

  1. Danke fürs Mitnehmen. ;) Sieht nach einem tollen Tag aus! Lieber Gruß

    AntwortenLöschen
  2. Hmm, ich rieche geradezu die Verbindung aus Pommesfett, Sonnenmilch und Eistüte.
    Schön ;-))

    AntwortenLöschen
  3. Hach, wie schön! Das sind wunderbare Impressionen. Besonders der alte Kiosk/Imbiss gefällt mir sehr.

    Liebe Grüße in eine schöne Woche

    AntwortenLöschen
  4. sieht nach einem gelungenen ausflug aus!
    die woche soll dann auch mal so schön sein! liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  5. das sieht ja toll aus, da muss ich unbedingt auch mal hinfahren! liebe grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sehr empfehlenswert und gar nicht so weit weg!

      Löschen
  6. Es gibt ja nicht vieles, worum ich Euch Hauptstädter beneide, aber die Badeseen rund um berlin... ich bin neidisch!
    Wie herrlich ist das denn? Der Kiosk ist ja fast noch originalgetreu 50er-Jahre, das könnte fast ein Gemälde von Edward Hopper sein! Grandios.
    Und ein Sprungturm im See... das ist Sommer pur!

    Herzlicher Gruß,
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es hat auch seine Vorteile und wir werden wieder hinfahren! Meistens werde ich bei Deinen Bildern ganz sehnsüchtig, es muss ja auch mal andersherum sein! Schöne Grüße, Wiebke

      Löschen
  7. So schööööö....Mary's Diner...großartig1!!!!!!!! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Liebes Schwesterherz,
    das sieht ja wirklich toll aus! Das nächste Mal kommen wir mit und bewundern das Ganze in natura ;-)
    Liebe Grüße und gute Besserung an das kleine Geburtstagskind,
    Guni + T + C

    AntwortenLöschen
  9. Hach, schön! Ich liebe so kurze Ausflüge =)

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    AntwortenLöschen