9. April 2012

Schön wars!

Und nach dem ersten Bild habe ich vollkommen vergessen, den formidablen Brunch zu fotografieren ...

Kommentare:

  1. Ja, so ist das. Manchmal schmeckt es allen so gut und man ist so gut unterhalten, dass man glatt das Fotografieren vergisst. Aber mit Sicherheit das beste Kompliment an die Küche und die Gesellschaft. Und manchmal reagiert die Familie auch schon entnervt, wenn alles vorher noch fotografiert werden muss... ;-)

    Herzlichst - Katja

    AntwortenLöschen
  2. Ein schöner Brunch - so fischbetont :-)
    Bei uns gibt es ein ähnliches Büffet am Heiligen Abend, statt Blinis aber eher mit Kartoffelgratin.

    Deine wunderbaren Postkarten sind diese Tage bei mir angekommen, freue mich sehr darüber. Den Hubschrauber kriegt der Sohn ins Zimmer, brauch nur noch einen Rahmen...

    LG von eva...

    AntwortenLöschen
  3. hach, ich hab das brunch-fotografieren auch vergessen...
    das was ich hier sehe, sieht aber schon sehr gut aus! schönen gruß von mano

    AntwortenLöschen